ASTRONOMIE
TEIL 9

VON 10
Unser Sonnensystem (9): Der Neptun
Entstehung | Merkur | Venus | Erde | Mars
Jupiter | Saturn | Uranus | Neptun | Pluto

Der Planet Neptun

Noch einmal 10 Astronomische Einheiten weiter als der Uranus liegt der Neptun von der Sonne entfernt. Auch er ist ein Gasplanet mit einem Ringsystem, Monden und einer Mischung aus Wasser, Methan und Ammoniak im Inneren, die trotz der ungeheuren Hitze eisförmige Konsistenzen aufweist. Daher wird er wie auch der Uranus als Eisriese bezeichnet. Manche Astrophysiker vertreten die Theorie, dass es in seinem Inneren als Besonderheit unter den fernen Planeten einen Gesteinskern gibt. Entdeckt wurde der Planet Neptun 1846 aufgrund von unerklärlichen Schwankungen in der Bahn des Uranus. Als Ursache wurde ein weiterer Planet vermutet und die Hypothese konnte von der Berliner Sternwarte bestätigt werden. Der Neptun ist der viertgrößte Planet unseres Sonnensystems und verfügt über dreizehn bisher entdeckte Monde.

Atmosphäre und Ringe

Neptun in Zahlen

Die klare, blaue Atmosphäre besteht aus ca. 80 Prozent Wasserstoff, ca. 19 Prozent Helium und ca. 1 Prozent Methan. Die Winde erreichen mit über 2000 Kilometern pro Stunde die höchsten Geschwindigkeiten des gesamten Sonnensystems. Auch der Neptun besitzt Ringe, wahrscheinlich aber nur aus Staubteilchen und kleineren Klumpen bis einem Meter Größe. Bei der Erforschung mit dem Hubble-Weltraumteleskop hat man festgestellt, dass sich Konsistenz, Materialzusammensetzung und Größe der Ringbögen innerhalb nur weniger Jahre beträchtlich verändern. Vier der Neptunmonde umkreisen ihren Planeten innerhalb des Ringsystems, die anderen außerhalb. In der älteren astronomischen Literatur findet man beim Neptun, wie auch bei Jupiter und Uranus keine Erwähnung der Ringe. Diese Phänomene wurden erst durch das Aussenden von Sonden und die Fortschritte der Teleskopie entdeckt. 

Der letzte Planet

Am 15. August 1989 passierte die 1977 gestartete Sonde Voyager 2 nach Jupiter, Saturn und Uranus endlich auch Neptun. Nach der Herabstufung von Pluto ist Neptun der letzte der acht Planeten. Mit der tragischen Geschichte um den gefallenen Planeten endet morgen der kleine Rundgang durch unser Sonnensystem.

Morgen bei aphilia: Der ehemalige Planet Pluto